Wir machen Industriebauten zu Ihrem Wettbewerbsvorteil.
Durch clevere Lösungen speziell für die Druck- und Verpackungsindustrie.

Verpackungsdruck_inaktiv
Zeitungsdruck_aktiv



Unser Leistungsspektrum


Ein Team aus Druckingenieuren, Architekten und Bauplanern betreut unsere Kunden ganzheitlich: von der ersten Investitionsidee über die Betriebs- und Logistikplanung bis zur Realisierung von An-, Um- und Neubauten. Profitieren Sie von unserem Erfahrungsschatz in der Druckindustrie. Wir verstehen Ihr Business und realisieren für Sie einen Industriebau, der perfekt auf Ihre Druckprozesse abgestimmt ist.

Steht eines dieser Themen auf Ihrer Agenda? Dann sollten wir uns kennenlernen.

  • Zusammenlegen von Standorten
  • Defragmentierung
  • Produktionsoptimierung
  • Energieeffiziente Produktion

 

IE Factsheet  IE Flyer “Zeitungsdruck”



  • IE Betreibermodell
  • Retrofit
  • Nachhaltigkeit

Lösung für niedrige Kosten und absolute Planungssicherheit

Mit dem IE Betreibermodell bekommen Sie eine neue Druckerei und investieren dafür null Euro. Stattdessen planen und realisieren Partnerunternehmen Ihre Produktionsstätte und betreiben sie. Als Verleger bezahlen Sie eine vorab festgelegte Monatspauschale für den Betrieb, die alle Kosten beinhaltet.

IE Factsheet  IE Flyer “Betreibermodell”

Kontaktperson
Klaus Steupert | Geschäftsführer

Neuinvestition, Retrofit oder Stilllegung?

Wenn Ihre Maschinen in die Jahre kommen, liefern wir Ihnen einen Kostenvergleich aller Optionen sowie eine klare Chancen-/Risikobewertung. Was ist besser: nachrüsten, neu anschaffen oder den Druck komplett auslagern? Unsere fundierte Analyse berücksichtigt alle relevanten Faktoren: von der Produktion über den Bau bis zur Haustechnik.

IE Factsheet  IE “Flyer Retrofit”

Kontaktperson
Klaus Steupert | Geschäftsführer

Die Nachhaltigkeitsformel für Industriebauten: 360° statt 08/15

Wir setzen dort an, wo in Industriebetrieben das grösste Potenzial für mehr Nachhaltigkeit liegt: bei den Produktionsprozessen und der Gestaltung aller vor- und nachgelagerten Abläufe. Die Massnahmen reichen von der Energierückgewinnung aus Prozesswärme über den Einsatz erneuerbarer Energien bis zur effizienteren Nutzung von Grundstücken.

IE Factsheet  IE Spectrum “Nachhaltigkeit”

Kontaktperson
Thomas Rieger | Leiter Nachhaltigkeit




Projects


Projektbeispiele: clevere Lösungen von IE im Industriebau

Von uns bekommen Sie mehr als eine architektonische Hülle für Ihre Produktionsanlage: Wir steigern die Effizienz Ihrer Prozesse – durch Industriebauten, die perfekt auf die Fertigungsabläufe abgestimmt sind. Wie uns das gelingt? Mit jeder Menge Köpfchen. Wir geben uns nicht mit Standardlösungen zufrieden. Am Ende stehen klare Wettbewerbsvorteile für unsere Kunden. Hier einige Projektbeispiele.


Weitere Projects finden Sie in der Bibliothek




Menschen


Branchenspezialisten


Klaus Steupert

 

Klaus Steupert
Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Druckereitechnik (FH)

Standort München
T +49 89 82 99 39 42
k.steupert@ie-group.com

Thomas Fischer

 

Thomas Fischer
Dipl.-Ing. (FH) | Architekt

Standort München
T +49 89 82 99 39 23
t.fischer@ie-group.com

Joerg-Petersen

 

Jörg Petersen
Dipl.-Ing. | Elektrotechnik

Standort München
T +49 89 82 99 39 41
j.petersen@ie-group.com

Ingo van Koll

 

Ingo van Koll
Dipl.-Wirt.-Ing. (FH)

Standort München
T +49 89 82 99 39 16
i.vankoll@ie-group.com

 

Planungspartner

 

Für unsere Kunden nur das Beste: langjährige Partner, volle Transparenz

Bei speziellen Aufgaben, die nicht zu unseren Kernleistungen zählen, verlassen wir uns auf die Fachkompetenz langjähriger Partner. Aufgrund der Zusammenarbeit in vielen Projekten haben sich die Abläufe mit diesen Unternehmen perfekt eingespielt. So stellen wir sicher, dass unsere Kunden dasselbe hohe Qualitätsniveau erhalten, unabhängig davon ob Mitarbeiter von IE oder von Drittfirmen beteiligt sind.

Dennoch ist uns Transparenz wichtig. Wir informieren unsere Kunden vor Projektbeginn, welche Leistungen wir zukaufen und von wem. Speziell in der Druck—und Verpackungsindustrie arbeiten wir mit folgenden Unternehmen zusammen:


Netzwerk

 

Frischekur für unser Know-how

Erfahrungsaustausch wird bei IE nicht nur intern groß geschrieben: Um unser Know-how laufend zu erweitern, engagieren wir uns in einer ganzen Reihe von Verbänden und Instituten. Speziell zu Themen der Druck- und Verpackungsindustrie sind wir Mitglied bei folgenden Organisationen: