Bei unserem Kunden MPREIS in Völs bei Innsbruck wurde in einer Nachtaktion der Stahlbau für die Logistikbrücke zwischen der Bäckerei und dem Tiefkühllager eingehoben. Grund für die Nachtaktion war der Flugbetrieb am nahgelegenen Flughafen Innsbruck-Kranebitten. Dieser musste erst beendet sein, bevor zwei Autokräne die beiden ca. 35 m langen und 20 Tonnen schweren Stahlbauteile in zwei Hüben einheben konnten. Da diese Aktion ein wichtiger und erfolgreicher Meilenstein im Projekt war, wurde dies am Folgeabend mit allen am Projekt beteiligten Handwerker entsprechend gefeiert.

IE Food Engineering München koordiniert das Projekt als Generalplaner inklusive Betriebs- und Logistikplanung mit Fachkollegen aus Österreich.

  • IMG_4083
  • IMG_4075
  • IMG_4076
  • IMG_4082
  • IMG_4077
  • IMG_4081